Frühlingsstimmung auf den Ostermärkten in Wien 

Einer der schönsten Märkte findet beim Schloss Schönbrunn statt. Dort haben sowohl Erwachsene beim „Jazz am Ostermarkt“ als auch Kinder beim Basteln in der Osterwerkstatt oder bei der großen Osternestsuche am 20. April sehr viel Spaß.

Beim Kalvierenbergfest im 17. Gemeindebezirk werden sogar, neben einem Kinderprogramm und Live-Musik, verschiedene Kunst-Workshops für Erwachsene angeboten.

An einem schönen Platz in der Wiener Altstadt findet jährlich der Altwiener Ostermarkt auf der Freyung statt, der dafür bekannt ist, dass jedes Jahr Europas größter Eierberg mit circa 40.000 bemalten Ostereiern aufgebaut wird. 

Der Ostermarkt am Hof hingegen setzt auf bodenständige Kulinarik und Tradition. Zudem finden Sie wunderschöne Handarbeit und vielleicht das ein oder andere Ostergeschenk.